Wann ist die beste Zeit, um die Whirlpools von Isbjørn Hot Tubs zu benutzen?

Wann verwenden?

Das ideale Wetter, um Ihren Whirlpool zu benutzen, ist natürlich, wenn es abends kälter wird oder bei kälterem Winterwetter. Der Kontrast zwischen dem heißen dampfenden Wasser in der Wanne und der kalten Außenluft schafft schöne Szenen wie dampfendes Wasser. Wenn Sie Ihren Whirlpool verlassen und sich erholen möchten, spüren Sie oft nicht viel von der Kälte. Vergleichen Sie es mit einem Aufguss in einer Sauna. Sobald Sie ausgeruht sind, können Sie sich langsam wieder in Ihren Whirlpool gleiten lassen. Für einen Moment denkst du, ich wohne hier, weil es sich oft heißer anfühlt, aber wenn man 5 Minuten später wieder im Bad ist, fühlt es sich an, als wäre es nicht anders gewesen.

Sehen Sie sich die Wettervorhersage oder -vorhersage an

Benutzen Sie die Wanne oft und regelmäßig und möchten Sie mit Ihren Freunden eine schöne Whirlpool-Session planen? Dann ist es nicht unklug, die Wettervorhersage zu überprüfen. Wenn Sie baden möchten, macht es oft weniger Spaß, Ihre Wanne bei Regen, Gewitter oder starkem Wind zu benutzen. Wenn Sie die Wettervorhersage oder die Wettervorhersage überprüfen möchten, schauen Sie zum Beispiel auf weeronline.nl oder buienradar.nl.

Pflege Thermoholz

Alle unsere Whirlpools sind mit einem schönen Thermoholz-Finish versehen. Obwohl Thermoholz aufgrund der thermischen Behandlung recht langlebig ist, nimmt es mit der Zeit eine silbrig-graue Farbe an (ähnlich Red Cedar).

Obwohl nicht notwendig, empfehlen wir immer, das Thermoholz einmal im Jahr mit Vesting Wachsöl zu behandeln. Dadurch wird das Holz wasserabweisend und behält länger seine schöne dunkelbraune Farbe. Behandeln Sie mit diesem Öl jedoch nur die Außenhaut Ihres Whirlpools, niemals das im Wasser befindliche Schutzgitter (Modelle mit Innenheizung).